facebook-domain-verification=h23wpuyjqqz3ggbmstih5x720i1y9l
top of page

Fr., 12. Apr.

|

Iaspis Studio, 1090 Wien

Ruf der Göttin - Erwecke deine urweibliche Kraft

Erforsche deine innere Stärke und verbinde dich mit der weiblichen Kraft durch matriarchale Rituale und die Erfahrung der vier Aspekte der Göttin.

Ruf der Göttin - Erwecke deine urweibliche Kraft
Ruf der Göttin - Erwecke deine urweibliche Kraft

Zeit & Ort

12. Apr. 2024, 15:00 – 14. Apr. 2024, 13:00

Iaspis Studio, 1090 Wien, Roßauer Lände 23A, 1090 Wien, Österreich

Über die Veranstaltung

Vorgeschichte, wie kam es zu diesem Zusammentreffen?

Im Sommer 2023 kreuzten sich unsere Wege - und was für eine Begegnung!

Unsere Augen trafen sich und ich spürte, wie mein ganzer Körper von einem intensiven Gefühl durchströmt wurde. 

Es war, als würde ich mich erinnern und zugleich erkennen - ein Ruf der Göttin, der uns vereinte. 

Olympia ist für mich eine Priesterin der ersten Stunde, während ich eine reaktivierte Marienkraft in mir trage. 

Zwei unterschiedliche Geschichten und Fähigkeiten, die uns zu einem breiten Spektrum urweiblicher Stärke verschmelzen lassen. Es dauerte nicht lange, bis wir unsere inneren Bilder und Visionen miteinander teilten und dem Ruf der Göttin für April 2024 folgten.

HIER findest du ein Video von Olympia und mir.

Was ist unser Auftrag?

Von Frauen wird oft erwartet, sich anzupassen und in eine bestimmte Rolle zu schlüpfen, 

was zum Verlust unserer urweiblichen Kraft und inneren Stärke führen kann. 

Viele sind bereits abgeschnitten vom Glauben und Fühlen unseren innersten Wesenskern.

In unserer Gesellschaft werden männliche Qualitäten wie "schneller, höher, weiter" bevorzugt, 

während weibliche Aspekte wie Spiritualität, Emotionen, Intuition und Hingabe weniger geschätzt

werden und immer noch im Hintergrund bleiben.

Medien und Werbung suggerieren, dass Frauen nur dann glücklich und erfolgreich sein können, 

wenn sie einem bestimmten Schönheitsideal entsprechen. Doch diese Bilder orientieren sich selten an 

wahren weiblichen Werten im ursprünglichen Sinn.

Was auch immer DU liebe Frau als Auftrag in dir trägst - fühle dich, glaube dir, erfahre dich im Tanz mit der Göttin selbst.

Wie auch immer du es in diesem Leben für dich ausdrücken möchtest, finde deinen eigenen Weg.

Lebe es für dich, für deine Töchter & Enkerln.

Der Weg in deine persönliche urweibliche Kraft:

Erkunde die Macht der Göttin in all ihrer Pracht! Spüre ihre Energie beim Erschaffen und Gebären, 

die das ganze Universum zusammenhält. Erlebe ihre belebende Kraft, 

die heilend und schützend auf dich wirkt. Lerne die Göttin in all ihren Facetten kennen,

lerne sie einzuladen und tauche ein in deine ur-weibliche Stärke! Niemand hat das Recht, dir vorzuschreiben, wie du dein Leben leben sollst. 

Es geht vielmehr darum, WIE du es leben möchtest!

SEMINARINHALT:

Aufgeteilt nach den 4 wichtigsten Aspekten der Göttin

Freitag - schwarzer Aspekt:

Einführung, intensive Reinigung, Erdung & Herzverbindung, 

achtsame Führung durch Hinderungsenergien & Schattenkreis

Samstagvormittag - weißer Aspekt:

Einführung, Zauber des Anfangs - der Wunsch zu Erblühen ist im Samen hinterlegt.

Intuitive Heilarbeit: Schöpferschatulle & Ursprungskraft

Spiraltanz

Samstagnachmittag - roter Aspekt:

Einführung, Aktivierung deines Wurzel- und Sakralchakra nach überlieferter Tradition

Gesichts- und Körperbemalung

Anrufung der Göttin (Ritual nach alter matriachalen Tradition)

Tanz deines Lebens in voller Blüte (keine Tanzkenntnisse nötig!)

Empfangende Glückwünsche und Segnung aus dem FrauenKreis

Persönliches Foto von dir in deiner absoluten Strahlkraft

Sonntag - blauer/heilender Aspekt:

Einführung, Individualität der Gaben & Fähigkeiten erkennen,

Frauenkreis zur Festung der eigenen Gaben

Meditative Anrufung

Umsetzung im Alltag, Kartenimpule

Seminarzeiten:

Freitag, 12.04.2024       / 15:00 - 19:30 Uhr

Samstag, 13.04.2024   / 09:00 - ca. 12:30 Uhr + 15:00 - 19:30 Uhr

Sonntag, 14.04.2024    / 09:00 - 13:00 Uhr

Seminarort:

Iaspis Studio, Rossauer Lände 23A in 1090 Wien

Anreisemöglichkeiten:

- Zug & U-Bahn (U4-Rossauer Lände) von da nur mehr 2 Gehminuten bis zum Studio.

- Mitfahrgelegenheit von Richtung Fürstenfeld nach Siebenhirten, weiter mit U-Bahn

Übernachtungsempfehlung:

- Pension Ani-Falstaff   /  Zimmeranfrage senden

Ca. 15 Gehminuten zum Iaspis Stuido 

Weitere Unterkünfte in der Nähe:

Schwedenplatz und Richtung Taborstraße

BITTE MITBRINGEN:

  • Deine Wasserflasche, dein Kaffee/Teebecher, ev. Snacks, rutschfeste Socken, Schichtkleidung (manchen ist schnell heiß oder kalt)
  • Matten, Decken, Pölster sind um die 20 Stück verfügbar, wenn du deine eigene Sachen brauchst, dann nimm sie mit.
  • BEKLEIDUNG: Röcke, Kleider, fließende Gewänder, feierlich & festlich geschmückt, in deiner vollen Schönheit, sodass du dich wohlfühlst (!) 
  • Bekleidung Freitag in den Farben: schwarz, violett oder dunkelblau, gedeckte Farben.
  • Bekleidung Samstagvormittag in den Farben:  weiß, hell, pastellfarben
  • Bekleidung Samstagnachmittag in den Farben: ganz in rot oder zumindest ein Element in Rot
  • Bekleidung Sonntag: Wähle deine Farbe, die für dich die Heilung repräsentiert.

Magna erit, lata erit, vivax erit!

(Es wird groß, es wird weit, es wird lebbar)

Herzlichst

Marion E. Siener & Olympia Goulia

Tickets

  • Frühbucher

    Verkauf endet:: 29. Feb., 23:59

    Bei Zahlungseingang bis 29.02.2024

    590,00 €
  • Ticket Ruf der Göttin

    Buchbar bis 07.04.2023

    660,00 €
    Verkauf beginnt:: 01. März, 00:01

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

Snowy Berg Sonnenuntergang
Hier findest du sämtliches Feedback von lieben Kunden zu den Kartenlegungen, Kreisen und Seminaren.
Ich sage von Herzen
DANKE!
Gerne hinterlasse ein paar Zeilen,
wenn du schon mal einen Termin bei mir hattest.

Marion Elisabeth Siener

bottom of page