Ahnenkraft tanken - was ist das?!

22 May 2018

Manchmal gibt es Situationen im Leben, wo uns sprichwörtlich "der Teppich unter den Füßen" weggezogen wird. Oftmals aus einer Kleinigkeit heraus, schaffen es Umstände, uns die Bodenhaftung verlieren zu lassen. Es fühlt sich nach Sprachlosigkeit an, man ist entsetzt, nicht fähig zu reagieren. Ja, es fühlt sich an, als wäre man entwurzelt.

 

Aber was im Leben gibt uns eigentlich den Halt im Leben?

Was lässt uns wie ein großer, kräftiger Baum da stehen, dessen Äste von den Winden des Lebens sich zwar neigen und sogar mal morsche Äste abbrechen, aber nicht gleich den ganzen Baum entwurzeln?! Wie können wir unsere Wurzeln stärken, gegen die Stürme des Lebens?

 

Aus meiner Sicht, spielen unsere Ahnen eine wahrlich "tragende" Rolle.

 

Klar ausgedrückt:

Wer mit seinen Eltern nicht ins Reine kommt, nicht in Frieden kommt

 (egal ob diese noch leben oder nicht), dem fehlt es an der gewissen "Wurzelkraft".

 

Die Information Mutter/Vater ist in unseren Zellen gespeichert. Lehne ich einen Teil ab, verneine ich 50% meiner Lebensenergie. Wir können Verhaltensmuster, Krankheiten oder gewisse Eigenschaften unserer Ahnen bis zur 7. Generation zurück übernehmen. Das sind schon mal mindestens 64 Ahnen mit ihren unerlösten Rucksäcken hinten dran.

 

Ein Ansatz dazu gibt es bei meinen Ahnenkraft Abenden. 

Diese finden weitestgehend in der Natur, an den verschiedensten Plätzen statt. Das ist etwas sehr kraftvolles! Schon einige Male durfte die Kraft der Ahnen bewusst wahrgenommen werden und im Anschluss hinter so manchen Interessierten gestellt werden. Was da für die Teilnehmer/innen spürbar wird und für ihren Alltag bedeutet ist einfach nur sehr berührend.

 

Unsere Ahnen sind den Weg vor uns gegangen und trotz dem Begriff „Vorfahren“ sind wir es, die hier nun vorfahren – unseren Weg gehen. Lasst uns unserer Herkunft bewusst werden und Kraft schöpfen, für unser Vorangehen hier auf Erden.

 

Bündeln wir gemeinsam diese Kraft – für uns, für unsere Familien und für die folgenden Generationen. Für einen festen Stand im Leben.

 

Hier geht es zu den Berichten zu vergangenen Ahnenkraft Abenden.

 

 

In Verbundenheit mit allem was ist

 

Marion Siener

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload