facebook-domain-verification=h23wpuyjqqz3ggbmstih5x720i1y9l
top of page

Was ist der Print?!

Aktualisiert: 16. Feb.


Der Print ist ein Brandmal - eine Seelensignatur - der um den Beginn unserer heutigen Zeitrechnung entstanden ist. Es wurden ALLE Lebewesen (Menschen, Tier- und Pflanzenwelt) auferlegt mit ihrem ersten Atemzug. Diese Energie nimmt allen Lebewesen einen Teil unserer Lebensenergie, den Zugang in ihr wahres Potential.


Wie oft haben wir von der Wissenschaft zu hören bekommen, dass wir lediglich nur einen Bruchteil unseres Potentials anwenden können.

Wärst du auf die Idee gekommen, dass das unter Umständen so gewollt ist? Das es dunkle, menschliche Geistesverbindungen mit anderen Verbündungen in universelle Kräfte um die ganze Erde geben könnte, die das zu verhindern WISSEN und es auch TUN?!


Weshalb fragen wir uns - weshalb war es ihnen ein Anliegen unser wahres Potential zu beschneiden und stillzulegen. Weshalb ist es von größer Wichtigkeit das wir - von Beginn an - keinen Zugang mehr in unser Freigeist-Feld erhalten?


Stell' dir mal vor - einen Planeten voller Lebewesen mit allen Entfaltungsmöglichkeiten - die Natur, wir hätten vermutlich alle einen wunderbaren Urwald vor der Nase, Tierkommunikation auf einer völlig neuen Ebene, der Umgang und der Freigeist in den Menschen selbst - ich glaube wir hätten eine neue Hochkultur. Wo das Wohl ALLER Lebewesen im Vordergrund stünde. Ja....


In der Ausbildung der Passions des Heilens kanalisiert, erforscht und erfahren mit Christina Isabella Salopek.





Durch diese Entprintung kommen wir wieder in das Freigeist-Feld. Ein Mechanismus ausgerichtet auf Trennung, wenn wir unseren ungeahnten wirtschaftlichen, familiären, partnerschaftlichen, gesundheitlichen Möglichkeiten bewusst näherkommen. Dieses Mal ist immer wieder aktiv - durch den Menschen selbst konnte diese erstklassige Sabotage, diese meisterliche Verspiegelung lange nicht entdeckt werden.


Es wurden Spuren hinterlassen.

Die Merowinger Linie hat begonnen dieses so große Menschheits- Geheimnis zu hüten und alle hundert Jahre bis heute gibt es eine Handvoll großer Freigeist Seelen die diese hinterlegte Seelenfeld Signatur in ihrem Bewusstsein erfassen und immer wieder nächsten Strömungen an Menschen diesen Weg weisen.


Da Vinci, Mozart, Bach, Goethe, Vivaldi, Nostradamus, Jesus und Maria Magdalena, die Apostel, ein Teil der Templer, Heiler und Heilerinnen der Geschichte unserer Erde, indigen Völker…


Hochkulturen hatten diese Energie noch lange Frei oder waren in Besitz dieses Wissens, dieser FREIEN ENERGIE, deshalb konnten sie solch WUNDER und KRAFTAKTE vollbringen, die zum Teil noch heute für die Wissenschaft Fragezeichen aufwerfen. Es waren keine Kraftakte, es war das LENKEN von MAGIE!


Herzensgruß

Marion







150 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page