Frauenkreis auf der Keiki-Farm in Bierbaum ELEMENT FEUER

17.06.2016




Es hat sich so ergeben, dass meine Frauenkreise auch mit den Elementen verbunden sind. 

Im April war ich im Siener-Wald und durfte die Kreise in der Natur eröffnen. Hier standen wir unter dem Element Äther/Geist.

Im Mai ging es zur Bierbaumer-Eiche, dort war es stürmisch und erdig. Es war eine Erdheilung zu tun.

Im Juni waren wir auf der Aussichtswarte in Burgauberg und ließen uns vom Wind ordentlich durchpusten :) Ich habe die Aussicht und die Energie dort sehr genossen.

Meine Lieben! Diesmal sind wir in Bierbaum bei Kerstin Teubl auf der KEIKI-Farm zu Gast und können dort nach Herzenslust dem Feuer-Element frönen :) 

Heute war ich dort, um mit Kerstin über die Details zu sprechen: Sie ist ein sehr herzlicher Mensch und einfach Feuer PUR! Wir hatten viel zu lachen :) 

Freut euch auf einen Power-Abend :)

Wie war's?!                                                                                                                    

Ja, wie war es?! Nach so einem Abend wird es in mir ganz still. Es passieren so wunderbare Dinge, die man mit dem Verstand nicht greifen kann.

Zum einen meine ich damit die Natur. Sie bot uns gestern eine einzigartige Kulisse. Zuerst hieß uns Sonnenschein willkommen, zu Beginn des Kreises kamen dann Wolken auf, in der Pause gab es ein Paar Regentropfen, um einen doppelten Regenbogen entstehen zu lassen. Wir entzündeten das Feuer, die Wolken färbten sich lachsfarben und dann leuchtete auch noch der Mond mit voller Kraft.


Zum anderen meine ich die Frauen. Wenn sie aussprechen, was ich mir z.B. nur wenige Sekunden vorher gedacht habe, wenn Frauen sich öffnen, um die Frau gegenüber aus dem Herzen willkommen zu heißen, öffnet sich ein Tor zur Seele - so die Worte einer Teilnehmerin.

Wenn immer wieder "neue" Frauen sich davon angesprochen fühlen und mir ihr Vertrauen schenken. Wenn ich sehe, wie sie im Herzen berührt wurden.


Wir ließen Altes los, übergaben es dem Feuer und fokussierten uns bewusst auf Dinge, die uns fortan liebevoll begleiten sollen, die unser wahres Potential, unsere Herzkraft fühlen lassen.

Ich bin sehr dankbar für diese Erfahrungen und ich danke euch!

Marion Siener

0 Ansichten